Immobilienbewertung in Zeven und Umgebung

Was ist Ihre Immobilie in Zeven wert?

 

Die Immobilienpreise befinden sich im stetigen Wandel. In den letzten Jahren ging es stabil bergauf.

Haben auch Sie von der Entwicklung der Immobilienpreise profitiert?

Spielen Sie mit dem Gedanken, Ihre Immobilie zu verkaufen?

Dann ermitteln Sie hier kostenlos den aktuellen Wert Ihrer Immobilie in Zeven oder Umgebung –

einfach, schnell und unverbindlich.

 

 

 

Kostenlose Immobilienbewertung in Zeven - Landkreis Rotenburg/Wümme

 

Marinus Immobilien ist Ihr Immobilienmakler für Zeven und Umgebung für anspruchsvolle Immobilienbesitzer.  Wir bestimmen den Marktwert Ihrer Immobilie kostenlos und unverbindlich. Ermitteln Sie den Wert Ihres Hauses, Wohnung oder Grundstück in Zeven mit unserem Immobilienrechner.

Ihr lokaler Immobilienmakler - Marinus Grimberg

  • Immobilie bewerten leicht gemacht: kostenlose und unverbindliche Wertermittlung Ihrer Immobilie & Grundstück in Zeven und Umgebung mit regionalem Bestwissen und langjähriger Markterfahrung.
     
  • Sichere Verbindung & Ergebnis sofort: In nur 3 Minuten ausgefüllt. Wir melden uns bei Ihnen im Anschluss für weitere Details oder einen Vor-Ort-Termin.
     
  • Bei Fragen sind wir gerne telefonisch für Sie erreichbar unter der 04281 / 71 72 874 oder service@marinus-immobilien.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marinus Grimberg - Ihr Experte für Immobilienbewertung in Zeven & Umgebung

 

 

 

 

 

 

Unsere Ratgeber - wie bereite ich mich auf einen Immobilienverkauf in Zeven vor?

 

Ratgeber Immobilie in der Scheidung

20 Seiten

Ratgeber Wohnen im Alter

41 Seiten

Ratgeber Der richtige Immobilienpreis

19 Seiten

Ratgeber Die Immobilienwelt erklärt

22 Seiten

Ratgeber Eine Immobilie Sanieren

24 Seiten

Ratgeber Immobilie geerbt

29 Seiten

Ratgeber Privater Immobilienverkauf

36 Seiten

Ratgeber Leibrente

28 Seiten

Über Immobilien Wertermittlung in Zeven Landkreis Rotenburg / Wümme

 

Kostenlose Immobilienbewertung für Zeven online anfordern

Sie suchen einen qualifizierten Immobiliengutachter in Zeven (Landkreis Rotenburg / Wümme) um den Verkehrswert Ihres Hauses zu ermitteln, aber wollen ein kostspieliges Verkehrswertgutachten vermeiden? Für einen erfolgreichen Verkauf oder Kauf einer Immobilie in der Samtgemeinde Zeven ist ein realistischer und marktgerechter Immobilienwert unerlässlich. Ein professioneller Immobilienmakler mit umfangreichen Kenntnissen des Immobilienmarktes in Zeven (Landkreis Rotenburg / Wümme in Niedersachsen) ist hierbei sehr empfehlenswert.

Die Immobilienbewertung ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Verkaufsprozesses. Sie ist entscheidend für den Verkauf von Wohnimmobilien. Wir empfehlen allen Hauseigentümern, dies ernst zu nehmen, wenn sie ihre Immobilie verkaufen. Unsere umfassenden Marktkenntnisse und unsere langjährige Erfahrung werden Ihnen dabei helfen. Seit 2017 erstellen wir Bewertungen von Häusern, Wohnungen und Grundstücken in Zeven. Wir bewerten gerne den Wert Ihrer Immobilie in Zeven und Umgebung.

Die kostenlose Wertermittlung von MARINUS Immobilien | Makler Zeven hilft Ihnen als Immobilienverkäufer, schnell und genau den aktuellen Wert und den Verkaufspreis Ihrer Immobilie zu ermitteln. Marinus Grimberg nutzt seine Markterfahrung und seine umfangreichen Marktkenntnisse, um den besten Verkaufspreis für Ihre Immobilie in Zeven zu ermitteln.

 

Für welche Ortsteile bieten Sie eine Immobilienbewertung in Zeven an?

Die Stadt Zeven bildet mit drei weiteren Gemeinden die Samtgemeinde Zeven. In allen 3 Ortschaften sind wir im Bereich Immobilienvermittlung tätig. Zu Zeven zählen die Ortsteile Aspe, Badenstedt, Bademühlen, Brauel, Brümmerhof, Brüttendorf, Hemel, Oldendorf und Wistedt. (insgesamt 13.876 Einwohner). Natürlich sind wir auch tätig in den direkten Nachbarorten, Heeslingen, Oldendorf, Bülstedt, Seedorf, Ostereistedt, Kirchtimke, Gyhum und Elsdorf.

Gemeinde Elsdorf: Neben dem Hauptort Elsdorf gehören auch die Orte Badenhorst, Bockhorst, Ehestorf, Frankenbostel, Hatzte, Nindorf, Poitzendorf, Rüspel und Volkensen zur Gemeinde.

Gyhum (Plattdeutsch: Jeem) ist eine Gemeinde im niedersächsischen Landkreis Rotenburg (Wümme) in der Samtgemeinde Zeven mit rund 2400 Einwohnern.

Heeslingen (niederdeutsch Heeßel) ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Zeven im niedersächsischen Landkreis Rotenburg (Wümme).

 

Immobilienbewertung im Landkreis Rotenburg / Wümme (Niedersachsen)

Unser Einzugsgebiet endet nicht an der Stadtgrenze, unsere Immobilienbewertung bieten  wir im ganzen Landkreis an - der Fokus liegt auf den Städten:

Samtgemeinde Zeven (23.401) mit den Gemeinden Elsdorf, Gyhum und Heeslingen

Bremervörde, Stadt (18.564)

Gnarrenburg (9.218)

Rotenburg (Wümme), Kreisstadt (22.072)

Scheeßel (13.000)

Sittensen (5.980)

Tarmstedt (3.918)

Selsingen (3.598)

Gnarrenburg (9.218)

Sottrum (6.522)

 

Entwicklung der Immobilienpreise in Zeven

 

Der durchschnittliche Kaufpreis eines Zeven-Hauses beträgt 1.642 Euro pro Quadratmeter, der höchste Preis pro Quadratmeter 1.849 Euro und der niedrigste Preis pro Quadratmeter 1.361 Euro.

Wer in Zeven ein Haus mietet, liegt im Schnitt bei 7,83 Euro pro Quadratmeter. Die Höchstmiete beträgt 9,33 Euro pro Quadratmeter, der niedrigste Quadratmeterpreis für Mietwohnungen 6,89 Euro.

Der durchschnittliche Kaufpreis einer Zevener-Wohnung beträgt 3.806 Euro pro Quadratmeter. Der Preis der teuersten Wohnung lag bei 5.322 Euro pro Quadratmeter, der Kaufpreis der günstigsten Wohnung bei 3.274 Euro pro Quadratmeter.

In Zewen liegt die durchschnittliche Miete für eine Wohnung bei 11,35 Euro pro Quadratmeter. Der Mietpreis für eine Wohnung reicht von einer Mindestmiete von 10,50 Euro pro Quadratmeter bis zu einer Höchstmiete von 13,78 Euro pro Quadratmeter.

Quelle: McMakler 2021

 

Bewertung von Immobilien: Die wichtigsten Fragen

 

Warum lohnt sich eine Online-Immobilienbewertung?

Eine Online-Immobilienbewertung ist eine gute Möglichkeit, sich einen Überblick über den Wert der Immobilie zu verschaffen. Mit diesem Dienst erhalten Sie einen schnellen Überblick über den Wert der Immobilie. Das Beste daran ist, dass Sie die Ergebnisse innerhalb weniger Minuten erhalten können. 

Unsere Immobilienbewertung Zeven, Niedersachsen für Ihnen als Immobiliengutachter Ihnen helfen, den Wert der Immobilie schnell und kostengünstig zu ermitteln.

Für die automatische Erstellung der Online-Immobilienbewertung werden Vergleichswerte herangezogen. Dabei kommen sowohl statistische als auch mathematische Verfahren zum Einsatz. Das Ergebnis ist die Marktwertspanne. Ein Immobiliengutachter kann eine detailliertere Bewertung vornehmen, um mehr Sicherheit und eine unabhängige Einschätzung Ihrer Immobilie zu gewährleisten.

 

Welche Informationen werden für eine Online-Immobilienbewertung benötigt?

Für ein genaues Ergebnis reicht die reine Adresse nicht aus. Für eine genaue Analyse benötigen wir das Baujahr, die Wohnfläche sowie die Art und Anzahl der zugehörigen Stellplätze, um zumindest ein Kurzgutachten anzufertigen. Auch Angaben zu Renovierungen oder Modernisierungen an Fassade, Dach, Türen und Fenstern sind erforderlich. Wichtig sind auch Angaben zu Balkonen, Terrassen, Gärten und Kellern.

 

Für wen ist die Online-Immobilienbewertung Zeven besonders interessant?

Die kostenlose Immobilienbewertung online  ist ein hervorragendes Instrument für den Verkauf Ihrer Immobilie und ist absolut unverbindlich. Mit dem Preisfinder erhalten Sie eine erste Schätzung des Wertes Ihrer Immobilie. So können Sie Ihre Pläne weiterverfolgen und erhalten eine solide Schätzung, zu welchem Preis Sie Ihre Immobilie verkaufen könnten.

Auch Kaufinteressenten können unseren Preisfindungsservice nutzen. Wenn sie nicht wissen, ob ein Angebot für sie interessant ist, können wir ihnen helfen. Unsere Wohnungsmarktanalyse gibt Ihnen einen Hinweis darauf, ob der Verkäufer versucht, Sie über den Tisch zu ziehen, oder ob Sie ein gutes Angebot erhalten.

 

Wann lohnt sich eine Bewertung durch einen Gutachter vor Ort?

Eine detailliertere Bewertung wird durch eine Vor-Ort-Bewertung vorgenommen.

Ein Immobiliengutachter vor Ort in Zeven bietet weitere Dienstleistungen an: Neben der Erfassung der wesentlichen Merkmale der Immobilie in einem verständlichen Besichtigungsbericht mit Fotodokumentation beinhaltet ein Vor-Ort-Gutachten eine sachverständige Beurteilung von Lage, Ausstattung und Zustand der Immobilie (z.V. auch Aufdecken von Bauschäden)

Ein Sachverständiger ist unabhängig und damit ist der resultierende Immobilienwert in der Regel objektiv, aussagekräftig und für Dritte nachvollziehbar. Die gutachterliche Beurteilung von Werteinflüssen (z.B. mögliche Rechte und Lasten von klar erkennbaren Pflichtinvestitionen und anderen objektspezifischen Merkmalen) kann ebenfalls vorgenommen werden. Der Service beinhaltet in der Regel eine professionelle Plausibilitätsprüfung der Grundstücksgröße und die Beschaffung der notwendigen Grundstücksunterlagen.

Ob Erwerb einer Immobilie, Beleihung, Scheidung, Erbschaft, Finanzamt, Hauskauf, Immobilienverkauf zu einem hohen Preis - die Anlässe für ein Marktwertgutachten sind vielfältig. Aber nicht immer braucht es ein Sachverständigenbüro mit Immobiliensachverständigen.

 

Wie hoch ist die Genauigkeit der Online Immobilienbewertung?

Bei einer Online Immobilienbewertung handelt es sich um eine automatisierte Bewertung. Der Algorithmus verwendet statistische Methoden, die auf hedonischen Preismodellen beruhen, d. h. diese Modelle analysieren die Auswirkungen bestimmter Qualitätsmerkmale einer Wohnung im Gesamtkontext. Dieses Modell liefert einen genauen Indikator für den Wert von Immobilien, die sich in demselben Gebiet befinden. Es ist möglich, den Marktwert einer Immobilie auf der Grundlage ihrer Merkmale und Eigenschaften zu bestimmen.

Eine Online-Bewertung kann allerdings niemals eine objektive Vor-Ort-Bewertung ersetzen. Das Fachwissen und die Erfahrung eines Immobiliengutachters in Zeven können bei der Ermittlung der zugrunde liegenden Wertfaktoren einen erheblichen Unterschied ausmachen. Dies kann online nicht dargestellt werden. Daher empfehlen wir im nächsten Schritt eine persönliche Beratung mit unserem Immobilienmakler vor Ort in Zeven.

 

Woher weiß ich, was mein Haus wert ist?

Wer eine erste schnelle Einschätzung des Hauswertes benötigt, wie viel ein Haus oder eine Wohnung aktuell wert ist, findet im Internet auf unserer Website ein entsprechendes Tool. Wir ermitteln den Verkehrswert Ihrer Immobilie im Sinne einer Kaufpreisfindung.

 

Was ist eine Immobilie wert?

Professionelle Immobiliengutachter können den Wert einer Immobilie genau ermitteln. Dabei kommt es auf individuelle Faktoren wie Bausubstanz, Umgebung und Ausstattung des Objekts an. Eine erste Einschätzung bei der Ermittlung des Verkehrswerts bietet unser kostenloser Immobilienwertrechner an.

 

Wie teuer ist eine Immobilienbewertung?

Auch die Art der Immobilie und damit der Schwierigkeitsgrad spielt bei den Immobiliengutachter-Kosten eine Rolle. Ein Kurzgutachten kostet in der Regel bis 500 Euro, ein Vollgutachten 0,5 bis 1 Prozent des Verkehrswertes der Immobilie. Marinus Immobilien ermöglicht Ihnen ein Immobiliengutachten kostenlos.

 

Wie bewerte ich meine Immobilie kostenlos?

Ein Wertgutachten von Marinus Immobilien  - Ihrem Partner für Immobilien in Rotenburg Wümme (Niedersachsen) - ist kostenfrei und ohne versteckte Gebühren.

 

Für welche Immobilien bieten wir eine Bewertung an?

Einfamilienhäuser

Zweifamilienhäuser

Doppelhäuser

Reihenhäuser

Eigentumswohnungen

Mehrfamilienhäuser

Ferienhäuser | Ferienwohnungen

Grundstücke mit Altbestand oder unbebaute Grundstücke

 

Ist ein kostenloser Immobilienrechner sinnvoll?

Mit dem kostenlosen Rechner können Sie die Informationen zu Ihrer Immobilie rasch und problemlos übermitteln. Die erste Einschätzung erhalten Sie mit einer Blitzanalyse - eine vollständige  Analyse von Marktwert und Verkaufspreis erfolgt im Anschluss.

 

Wie bewerte ich eine Immobilie richtig?

Es gibt drei Bewertungsarten für Immobilienbewertungen: das Sachwertverfahren, das Vergleichswertverfahren und das Ertragswertverfahren. Je nachdem, welche Immobilie bewertet werden soll, eignen sich unterschiedliche Methoden zur Wertermittlung von Immobilien. Mehr dazu in unserem Ratgeber.

 

 

Bewertungsverfahren für Immobilien - ein Überblick

 

1. Vergleichswertverfahren für Eigentumswohnungen

Das Vergleichswertverfahren, das zur Berechnung des Wertes einer Immobilie herangezogen werden kann, ist häufig das beste Verfahren zur Immobilienbewertung von Eigentumswohnungen. Wir suchen in unserer Datenbank nach vergleichbaren Objekten auf der Grundlage der Lage, der Ausstattung und der spezifischen Merkmale der einzelnen Wohnungen. Die Bewertung erfolgt auf der Grundlage des Wertes von ähnlichen Objekten.

Der Vergleichswert ist ein Richtwert und wird aus vergleichbaren Immobilienangeboten abgeleitet. Da Verkäufer für ähnliche Immobilien unterschiedliche Preise verlangen können, sind Wertschwankungen möglich. Diese Werte können in Gebieten mit hohem Angebot und geringer Nachfrage niedriger sein als in solchen mit geringem Angebot. Bei ungewöhnlichen Objekten ist die Wertbandbreite höher; in diesen Fällen ist es ratsam, einen Sachverständigen hinzuzuziehen.

 

2. Ertragswertverfahren bei Mehrfamilienhäusern

Diese Immobilie eignet sich zur Vermietung, insbesondere von Mehrfamilienhäusern.

Das Ertragswertverfahren wird vor allem für Mietobjekte, meist Mehrfamilienhäuser, und gewerblich genutzte Immobilien, d.h. Immobilien, die ein Einkommen erwirtschaften, angewendet. Diese Bewertung sollte sowohl die Kosten für den Grund und Boden als auch die Mieteinnahmen, die mit der Immobilie erzielt werden können, umfassen.

Zur Prognose des Reinertrages der Immobilie wird ein komplexes Berechnungsverfahren angewendet.

 

3. Sachwertverfahren für Häuser

Diese eignen sich für Ein- und Zweifamilienhäuser und teilweise für Eigentumswohnungen.

Für selbst genutzte Wohnimmobilien wird häufig das Sachwertverfahren angewendet. Sowohl Ein- als auch Zweifamilienhäuser kommen für das Sachwertverfahren infrage. Bei dieser Methode werden die Kosten für den Bau oder die Erneuerung einer Immobilie gemessen. Dabei werden die Lage, die Baukosten, die Abnutzung und der Wert des Grundstücks berücksichtigt.

Sachverständige fixieren das Wertgutachten durch den tatsächlichen Wert des Gebäudes und des Grundstücks. Wenn ein Bodenrichtwert vorhanden ist, kann dieser besonders genau sein. Bei den Bodenrichtwerten handelt es sich um den von den kommunalen Gutachterausschüssen ermittelten durchschnittlichen Grundstückswert auf der Grundlage der Kaufpreise für Grundstücke und unter Berücksichtigung ihres Entwicklungsstandes.

 

Zusammenfassung: Transparenz für den Zevener Immobilienmarkt

Viele fragen sich: Wie viel ist meine Immobilie in Zeven eigentlich wert? Im Gegensatz zu einem professionellen Gutachter oder Sachverständigen ist es als Privatperson nicht immer einfach, den Wert zu ermitteln. Eine Möglichkeit wäre, ähnliche Immobilienanzeigen in Ihrer Gegend zu recherchieren und dann händisch zu vergleichen. Dieser Vergleich kann jedoch irreführend sein. Jedes Haus und jede Wohnung ist einzigartig, und die Entfernung von wenigen hundert Metern kann einen großen Unterschied beim Endpreis ausmachen. Eine Schätzung durch einen Fachmann ist daher oft relativ aufwendig.

Unsere kostenlose Immobilienbewertung Zeven sorgt für mehr Transparenz auf dem Immobilienmarkt in Zeven und Umgebung. Mit nur wenigen Angaben zu Lage und Art der Immobilie können Sie schnell eine individuelle Markteinschätzung erstellen - ohne auf einen teuren oder speziell zertifizierten Immobiliensachverständigen zurückgreifen zu müssen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen per Telefon oder Mail gerne zur Verfügung. Wir werden gerne für Sie als Immobiliengutachter Zeven tätig - bitte nutzen Sie unseren Immobilienrechner.